Sommerlicher Smoothie mit Nektarine und Himbeere

Sommerlicher Smoothie mit Nektarine und Himbeere

Heute möchte ich mit euch ein Rezept für leckere sommerliche Smoothies teilen. Ich liebe es bei heißen Temperaturen einfach alles an Obst in meinen Mixer zu geben, was irgendwie zusammenpasst. Dabei sind so viele verschiedene Kreationen möglich. So habe ich auf meinem Blog auch schon einige Rezepte veröffentlicht (zum Beispiel hier oder hier). Ich persönlich bin ja eher der Fan von allen fruchtigen Sorten. Grüne Smoothies mögen gesünder sein, haben mir aber bisher nicht zugesagt. Bei mir isst, beziehungsweise vielmehr trinkt, das Auge mit. Alleine deswegen finde ich das Bunte viel schöner als Grün. Am liebsten mixe ich Beeren miteinander. Da wundert es auch nicht, was ich für mein folgendes Rezept verwendet habe.

Madison Coco, Onlinemagazin, Blogger Netzwerk, your daily treat, food, madisoncoco.de, Rezept, Sommer Smoothie, aufgeschnittene Grapefruit, Nektarinen, Himbeeren in einer Kupferschüssel

Zutaten Grapefruit-Himbeere-und-Nektarine-Smoothie:

  1. Grapefruit
  2. 1 Handvoll Himbeeren
  3. 2 Nektarinen (am besten eher überreif)
  4. Eiswürfel
  5. Honig nach Wahl und Gefühl

Madison Coco, Onlinemagazin, Blogger Netzwerk, your daily treat, food, madisoncoco.de, Rezept, Sommer Smoothie, aufgeschnittene Grapefruit, Nektarinen, Himbeeren in einer Kupferschüssel

Madison Coco, Onlinemagazin, Blogger Netzwerk, your daily treat, food, madisoncoco.de, Rezept, Sommer Smoothie, Honig, blaue Hortensien, cupful Accessoires

So einfach bereitet ihr den Smoothie zu:

  1. Zerkleinert die Eiswürfel zunächst im Mixer und macht daraus crushed ice. Oder aber ihr kauft es direkt so, dann entfällt der erste Schritt.
  2. Gebt zu dem Eis die Himbeeren und die entkernten Nektarinen. Letztere schmecken einfach fruchtiger, wenn sie etwas überreif sind. Die matschigen Stellen bemerkt man ja nach dem Zerkleinern nicht mehr.
  3. Wenn ihr (so wie ich auch) nicht auf Fruchtfleisch steht, dann presst die Grapefruit separat aus. Den Saft gebt ihr dann zu den restlichen Früchten in den Mixer. Anschließend alles zusammen zerkleinern.
  4. Wenn euch der Smoothie zu sauer ist, dann süßt ihn am besten mit Honig. Das ist gesünder, als das Verwenden von Zucker und schmeckt richtig lecker.
  5. Jetzt heißt es anrichten und genießen. Fertig ist euer fruchtig saurer Sommer Smoothie.

Madison Coco, Onlinemagazin, Blogger Netzwerk, your daily treat, food, madisoncoco.de, Rezept, Sommer Smoothie, rosa Smoothie mit blau weißem Strohhalm, blaue Hortensien, Himbeeren

Madison Coco, Onlinemagazin, Blogger Netzwerk, your daily treat, food, madisoncoco.de, Rezept, Sommer Smoothie, rosa Smoothie mit blau weißem Strohhalm, blaue Hortensien, Himbeeren

Im Sommer reicht mir manchmal so ein großes Glas Smoothie schon als Frühstück. Bei so heißen Temperaturen brauche ich dann kein weiteres Essen mehr. An und für sich esse ich auch so regelmäßig und viel Obst, aber als Getränkt zusammengemixt fällt es einem vielleicht noch leichter die tägliche Ration Obst zu sich zu nehmen.

Madison Coco, Onlinemagazin, Blogger Netzwerk, your daily treat, food, madisoncoco.de, Rezept, Sommer Smoothie, rosa Smoothie mit blau weißem Strohhalm, blaue Hortensien, Himbeeren

Madison Coco, Onlinemagazin, Blogger Netzwerk, your daily treat, food, madisoncoco.de, Rezept, Sommer Smoothie, rosa Smoothie mit blau weißem Strohhalm, blaue Hortensien, Himbeeren

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachzaubern und würde mich freuen, wenn ihr euch auch meine anderen Rezepte anschaut. Hinterlasst doch gerne einen Kommentar mit euren eigenen Rezepten und Kreationen.

Hi, ich bin Irina

Auf meinem Blog teile ich in erster Linie meine alltäglichen Outfits und alles, was mich irgendwie inspiriert mit euch. Mode hat mich schon immer interessiert und eine gewisse Begeisterung in mir geweckt. Was als nebensächliches Hobby angefangen hat, ist mittlerweile zu meinem liebsten Zeitvertreib geworden. Ich nehme euch mit in meine kleine fabelhafte Welt.
Ihr möchtet Teil von Madison Coco werden, euch beteiligen und mitwirken? Schreibt uns eine Mail an blogger@madisoncoco.de. Wir freuen uns auf euch denn Madison Coco ist, was wir daraus machen!

7 comments

  1. Sophia says:

    Oh das sieht wirklich sehr lecker aus! Könnte ich jetzt auch gut vertragen ;)
    Mein liebstes Smoothie Rezept ist übrigens: 100 g Babyspinat, eine Banane, eine Mango, eine halbe Ananas und ein wenig Osaft. Super yummy!!
    Liebe Grüße aus Hamburg
    Sophia
    http://miss-phiaselle.com/

  2. Melli says:

    wie lecker :)
    ich liebe ja smoothies, am liebsten mit banane, erbeeren und blaubeeren dann kommt noch etwas sojamilch dazu und ab in den mixer
    an grünen smoothies habe ich mich aber letztens auch versucht und ein schön fruchtiges Rezept gefunden
    lg

  3. Tina says:

    Der klingt lecker und sieht auch total köstlich aus. Ich glaube, ich habe noch nie Himbeeren mit Nektarinen oder Grapefruit kombiniert! Sollte ich vielleicht mal ausprobieren :-)

    LG, Tina

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.